Klimagott

Beispielsätze

Hier sehen Sie Beispielsätze aus unserer Datenbank. Alle Texte sind reale Blogeinträge oder Websitetexte.

Und wenn das sich nicht ändern wird, kann man nur verzweifelt nicht den Klimagott, sondern den alten Herrn der Israeliten anflehen: „Gott bewahre uns“.
Tja, alles menschgemacht – oh Klimagott – steht uns bei!

Tweets zum Thema

Klimadiskurs.info verfolgt kontinuierlich den aktuellen Diskurs auf Twitter.

Hier sehen Sie automatisch die neuesten deutschsprachigen Tweets, die das Wort "Klimagott" beinhalten. Aus Gründen der Lesbarkeit wurden Links entfernt. Mit einem Klick auf den Usernamen gelangen Sie direkt zum jeweiligen Tweet.

26.09.22 @schoenix @Ronodon1 @Hr_Dingsbums @kroschel @Luisamneubauer @KlrchenKlabust1 @welt Jede nicht ausgestoßene Tonne CO2 ist eine gute Tonne, das hat also nichts mit dem "Klimagott" oder dem zwangsweisen weltweiten Funktionieren zu tun.
26.09.22 @Ronodon1 @Hr_Dingsbums @schoenix @kroschel @Luisamneubauer @KlrchenKlabust1 @welt das bezahlen mit co2 steuer durch sprit und co lässt die leute doch aber nichts weniger nutzen weil sie so oder so zur arbeit müssen oder gerätschaften laufen usw. der klimagott wird damit nicht besänftigt und ist ohnehin egal wenn es nicht weltweit funktioniert.
25.09.22 @Bernie240340181 @Suhlgeimpft @Kohlrabi82 @Karl_Lauterbach Klimagott Harald Lesch „Wir leben in einer Eiszeit“ „Die meiste Zeit war die Erde eisfrei“ „Wir sind in einer Warmzeit einer Eiszeit“ Follow the Science! Die
25.09.22 @Bernie240340181 @Luisamneubauer Klimagott Harald Lesch „Wir leben in einer Eiszeit“ „Die meiste Zeit war die Erde eisfrei“ „Wir sind in einer Warmzeit einer Eiszeit“ Follow the Science! Die
25.09.22 @Bernie240340181 @FridayForFuture @Luisamneubauer Klimagott Harald Lesch „Wir leben in einer Eiszeit“ „Die meiste Zeit war die Erde eisfrei“ „Wir sind in einer Warmzeit einer Eiszeit“ Follow the Science! Die
25.09.22 @Bernie240340181 @janboehm Klimagott Harald Lesch „Wir leben in einer Eiszeit“ „Die meiste Zeit war die Erde eisfrei“ „Wir sind in einer Warmzeit einer Eiszeit“ Follow the Science! Die
25.09.22 @Bernie240340181 @janboehm @Luisamneubauer Klimagott Harald Lesch „Wir leben in einer Eiszeit“ „Die meiste Zeit war die Erde eisfrei“ „Wir sind in einer Warmzeit einer Eiszeit“ Follow the Science! Die
24.09.22 @lotztier3 @Peter_Jelinek Tja, das Klima ändert sich so oder so, da wird keine Steuer was dran ändern, und wenn wir hier bald 30% für den verfickten Klimagott opfern. Ihr seid halt hirngewaschene Lumpen, ich kann es nichtmal mehr übel nehmen, da zu schwach sich dem Schwachsinn zu widersetzen.
24.09.22 @sfintugeorges Die Kirche ist von gestern, etwas für denkbefreite. Aber keine Sorge, es gibt eine Alternative. Den Klimagott, die Untertanen dort sind auch Sünder, können aber Ablass leisten. Alles wie gehabt, einfach jetzt für die Bildungsnahen…
23.09.22 @TrinosophieBlog @JahnTeam Fall ins Prämittelalter. Kriegsopfer für den eingebildeten Klimagott. Vielleicht mal diese mutmaßlich dekadenzzerfresse Gestalt 12 Stunden auf einem aktiv genutzten Schießstand OHNE Ohrschutz festbinden und „zuhören“ lassen. Mal sehen, was er DANN am Ende des Tages dazu sagt.

Link zur vollständigen Twitter-Suche zum Thema