Klimagefahr

Definition

Der Ausdruck "Klimagefahr" bezeichnet die drohenden Konsequenzen durch den Klimawandel und wird hauptsächlich von Klimaschützer*innen verwendet. Hierbei wird der Begriff als Instrument der Warnung genutzt. Man findet ihn oft im Kontext von Diskussionen über steigende Emissionen im Zusammenhang mit Kohlenstoffdioxid oder Methangas. Klimaforschende sehen die Klimagefahr in steigenden Treibhausgasen oder auch Plastikmüll als Antrieb des Klimawandels.

Quellen zur Definition

https://www.derstandard.de/story/2000122527373/tauende-permafrostboeden-werden-zur-globalen-klimagefahr
https://www.fr.de/wissen/verdraengte-klima-gefahr-11067492.html
https://blog.schweizstrom.de/co2-lebensgrundlage-und-klimagefahr
https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/lachgas-klimagefahr-aus-dem-hohen-norden-a-607498.html
https://taz.de/Klimagefahr-durch-Mikroplastik/!5520862/
https://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Klimagefahr_aus_der_Arktis___Forscher_finden_Anzeichen_fuer_tauendes_Methaneis1771015585622.html

Beispielsätze

Hier sehen Sie Beispielsätze aus unserer Datenbank. Alle Texte sind reale Blogeinträge oder Websitetexte.

Sarko sieht sich offenbar gezwungen, das Thema zu wechseln, weil er weiß, dass in Politikerkreisen kaum jemand wirklich von der Klimagefahr überzeugt ist und dass diese Gefahr inzwischen in internationalen Meinungsumfragen ganz am Ende der Sorgen-Skala von Normal-Menschen rangiert
Wer soll da nicht Zweifel bekommen an der beständig dramatisierten Klima-Gefahr, die angeblich vom anthropogenen Spurengas CO2 ausgeht – derzeit sind es 0,013% in der Atmosphäre ?
Einzelne Ländervertreter versuchten die Klimagefahren für die Bundesrepublik zu verharmlosen

Tweets zum Thema

Klimadiskurs.info verfolgt kontinuierlich den aktuellen Diskurs auf Twitter.

Hier sehen Sie automatisch die neuesten deutschsprachigen Tweets, die das Wort "Klimagefahr" beinhalten. Aus Gründen der Lesbarkeit wurden Links entfernt. Mit einem Klick auf den Usernamen gelangen Sie direkt zum jeweiligen Tweet.

26.09.22 @Diego98125908 #AKW #HabeckRuecktrittSofort die Grüne wirtschaftliche, kommunistische, radikale Klima Gefahr. Seine boshaften Ziele, Fantasien der Fanatischen Ideologie, die er 2019 hatte. Werden tragischerweise wahr. Der Ökofaschist. Klimapolitik und die #Gruenen sind kriminell.
25.09.22 @ro_bby2 @tagesthemen Ich weiß nicht, wo wir eine Klimagefahr haben. Das Klima mag wärmer sein, als vor einigen Jahren. Das hat aber wenig mit CO2 zu tun. Die Klima-Modelle und -berechnungen liegen alle daneben. Wegen dieser falschen Prognosen ruinieren wir unsere Wirtschaft und uns.
15.09.22 @janosch_go Wichtiger Artikel über die aktuell herbeigeredete angebliche Klimagefahr durch Windräder. In kurz: In Windkraftanlagen ist wenn überhaupt nur wenig SF6, es entweicht nicht, und selbst wenn wäre den Nutzen fürs Klima durch ein Windrad immer noch viel größer
11.09.22 @scathiebaby @Dzienus @MarillaReich Na dann macht endlich, und redet nicht nur. Ansonsten klingt es für mich nur wieder nach Wählerfang. Weil als einzige verbliebene Gründe, warum man die Grünen wählt, Drogen sind und anerzogenes schlechtes Gewissen wegen irgendeiner vagen Klimagefahr.

Link zur vollständigen Twitter-Suche zum Thema