Klimacrash

Beispielsätze

Hier sehen Sie Beispielsätze aus unserer Datenbank. Alle Texte sind reale Blogeinträge oder Websitetexte.

Dabei hat sie entweder überhört oder aber es bewusst nicht zur Kenntnis genommen, dass Schellnhuber in vielen seiner Auftritte und Veröffentlichungen die Ansicht vertreten hat, dass die heutige Form des westeuropäischen Parlamentarismus möglicherweise nicht in der Lage ist, die Welt vor dem Klima-Crash zu bewahren.
Vom Klimawandel, Klimagau, Klimacrash bis zum Klimaabgrund wird die Apokalypse an heraufbeschworen und leider auch von den Medien übernommen und kritiklos verkündet

Tweets zum Thema

Klimadiskurs.info verfolgt kontinuierlich den aktuellen Diskurs auf Twitter.

Hier sehen Sie automatisch die neuesten deutschsprachigen Tweets, die das Wort "Klimacrash" beinhalten. Aus Gründen der Lesbarkeit wurden Links entfernt. Mit einem Klick auf den Usernamen gelangen Sie direkt zum jeweiligen Tweet.

19.09.22 @MaxBiot @Storch_i @c_lindner Dabei wird sich in den nächsten Jahren erweisen, das die Turbulenzen durch den RU Angriffskrieg ein Klacks waren im Vergleich zum Anrollenden Klima Crash Womit wir wieder bei der Feststellung landen, daß die @fdp unter Lindner und mit @Wissing in allen Zukunftsthemen versagt
19.09.22 @MaxBiot @Ezgi_Guyildar Und wie bescheuert muß man erstmal sein, zu glauben, daß man den Menschen in D was gutes tut, wenn man Putin weiter einfach machen lässt, sich weiter von ihm erpressbar macht und sich ihm unterwirft Nebenbei Der Klima-Crash wird noch zu ganz anderen sozialen Zerwürfnissen führen
18.09.22 @Technik377 @____Jeannette @MarcoHamGer Das Schlimme daran ist die durchgeschürte Angst- und Panikmache mal wieder der Politik und des ÖRR, angefangen von der Klimakrise bis zur vor ‚Hitzetot’ strotzenden Wetterkarte bei lächerlichen 23 Grad. Was bei Corona schon funktionierte, übernimmt jetzt der böse Klimacrash.
13.09.22 @MaxBiot @NurderK @KJPGehrden Sehr gut resümiert Der Denkfehler besteht darin, daß wir 'das Bedingte vor die Bedingung stellen' wie @bourg_d in 'Une nouvelle Terre' schreibt Wenn wir keinen Konsens zum Klimaschutz finden, wird der Klima-Crash das massiv sanktionieren, und da gibts dann nix mehr zu verhandeln
08.09.22 @MaxBiot @EikePan Veränderungs-Verweigerer eskalieren natürlich, weil die Spannung sich vergrößert, je länger wir ungebremst in den Klimacrash rasen Die Verdrängung, alles hätte mit dem eigenen (Konsum)-Verhalten nichts zu tun, DE könne die Welt nicht retten, China soll etc, ist nicht mehr haltbar
06.09.22 @MaxBiot @Boheme_im_Exil Zumal die Konservativen Veränderungs-Verweigerer sich dadurch auszeichnen, daß sie weiter das Bedingte vor die Bedingung stellen Mit dieser Verdrängung der Realität rasen wir weiter ungebremst in den Klima-Crash
02.09.22 @MatthiasVialon @Michael_Kunz und in der Pressekonferenz haben alle 3 MP mehrmals 2038 als Ausstiegsdatum - OHNE SPÄTESTENS !!! - genannt - ja beschworen. Das wird nix ohne Klimacrash
02.09.22 @opinion_board @AufstandLastGen Wie krank ist das eigentlich, diesen Kids geht einfach zu gut...Mal kurz das Studium unterbrochen, was der gemeine Steuerzahler finanziert.... einfach nur DOOF...mit diesen Kids geht die Gesellschaft noch vor dem vermeintlichen Klimacrash zu Grunde..
02.09.22 @MaxBiot @Peter_Jelinek @ChristophBeisl1 @Markus_Soeder Söder tut bei weitem nicht genug, um die Alpen vorm Klima Crash zu schützen, stellen tut er sich den Herausforderungen schon gleich gar nicht, Fracking/EE sollen anderen machen, Isar 2 darf ausglühen aber um den Müll sollen sich andere kümmern und Kabel verlegt hat er auch nicht
01.09.22 @MaxBiot @rahmstorf Das kommt eben dabei raus, wenn Veränderungs-Verweigerer am Werke sind. Es wird sich ein Maßnahmen-Paket mühsam abgequält, das explizit alle wirksamen Maßnahmen außen vor lässt Ergebnis, es wird eben nur marginal CO2 eingespart und wir rasen weiter ungebremst in den Klima-Crash

Link zur vollständigen Twitter-Suche zum Thema