Klimaaktivist

Definition

Klimaaktivismus bezeichnet eine Art der politischen Partizipation, die sich auf Klima- und Umweltschutz fokussiert. Aktivismus ist dabei nach Karl Popper "Die Neigung zur Aktivität und die Abneigung gegen jede Haltung des passiven Hinnehmens". Er ist eine Selbstbezeichnung für Menschen, die den menschengemachten Klimawandel aufhalten möchten und sich an entsprechenden Kampagnen oder Demonstrationen beteiligen. Die größten Organisationen von Klimaaktivisten im deutschsprachigen Raum sind Ende Gelände, Extinction Rebellion und Fridays for Future mit ihren Schwesterorganisationen.

Siehe auch: Klimaaktivistin

Quellen zur Definition

http://nach-haltig-gedacht.de/glossary/klimaaktivismus/
https://tuuwi.de/2020/07/26/darf-wissenschaft-aktivistisch-sein-und-wenn-ja-wie-viel/
https://utopia.de/ratgeber/die-neuen-klimaaktivisten-von-fridays-for-future-bis-extinction-rebellion/

Beispielsätze

Hier sehen Sie Beispielsätze aus unserer Datenbank. Alle Texte sind reale Blogeinträge oder Websitetexte.

eines Rückgangs des US-BIP um 10% zugrunde: Diese Zahl ist abgeleitet aus einer von Tom Steyer finanzierten Studie (Steyer ist ein milliardenschwerer Geldgeber der Demokraten und außerdem Klima-Aktivist)
Er wird zumindest den Glauben, dass die Aussagen von IPCC-Gremien zum Klima Klima-Experten frei entscheiden dürften, verlieren und erkennen, dass der IPCC vorwiegend ein Gremium zum Schüren der Klimaangst und nicht zur Klärung von Klimafragen ist, woran die vielen, dort auf wichtigen Positionen sitzenden, von NGOs eingeschleusten Klimaaktivist*innen sorgen
– 09.08.2019 zahlreiche Klimaaktivist*innen zum „Summer Meeting In Lausanne Europe“ (kurz: SMILE) getroffen haben
Außerdem sagt die Jury, dass dieses Wort die Klimadebatte in einen Krankheitsbereich schiebe und alle Klimaaktivist*innen abgestempelt werden, da die Klimadebatte auf wissenschaftlicher Basis beruht

Tweets zum Thema

Klimadiskurs.info verfolgt kontinuierlich den aktuellen Diskurs auf Twitter.

Hier sehen Sie automatisch die neuesten deutschsprachigen Tweets, die das Wort "Klimaaktivist" beinhalten. Aus Gründen der Lesbarkeit wurden Links entfernt. Mit einem Klick auf den Usernamen gelangen Sie direkt zum jeweiligen Tweet.

26.09.22 @MrDevlorx falls Klimaaktivist:innen #NordStream2 sabotiert haben. Gut gemacht!
26.09.22 @rastlos51 @AmazanMehl @NatalieAmiri Und nicht nur im Iran sind es die Frauen. Sie waren es auch in Belarus und offensichtlich sind sie auch in den russischen Kolonien, während Russen abhauen. Auch Klimaaktivist:innen sind sehr oft Frauen, während alte weiße Männer Scheiße bauen
26.09.22 @BarthiLand Seit 2000 wandert der nördliche Pol teilweise mit bis zu 65 km/Jahr. Hat sich irgendein #Klimaaktivist jemals damit beschäftigt, dass sich das schlimmer auswirken wird, als alles, was der Mensch jemals mit dem Planeten angestellt hat?
26.09.22 @_noelamac_ @Shlomo_W Kritisches Denken ist nicht dein Ding, oder? Wie kann dein „Klimaaktivist“, ohne große technische Hilfsmittel, eine Leitung 70 m tief im Meeresboden, die auch ständig überwacht wird, sabotieren und warum würde er es tun, wenn daraus Methan leckt, was extrem klimaschädlich ist?
26.09.22 @Tinpecker @_Katja_Diehl_ Absolut! Genau wie die Klimaaktivist:innen! Zuviel klein/klein im Vorhinein! Einfach mal unterschiedliche Details tolerieren, und den Zug zumindest schon mal in Bewegung setzen!!!
26.09.22 @BM_U__Bund @stephanpalagan Ist Putin denn nicht der größte Klimaaktivist, wo er dabei hilft den Europäern, Europas klimaschädliche Industrie zu beseitigen? FFF = Putin-Kollaborateure...? Faktenchecker kommet
26.09.22 @cloudwhistler @gelbeEule65 Ich bin auch Klimaaktivist. Und ich fahre Auto und esse Fleisch. Wo ist da der Widerspruch?;) Ernsthaft.

Link zur vollständigen Twitter-Suche zum Thema